Eingang der gamescom 2016

gamescom 2016

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Event

Auch in diesem Jahr war ich wieder für rheinfaktor auf der gamescom unterwegs, um die Social Media-Kanäle der Messe zu betreuen. Wie in den Jahren davor bedeutet das: Viele Posts, viele Anfragen von Besuchern beantworten und vor allem – viele (Kilo-)Meter machen. Neu dabei war meine Kamera, und so konnte ich die Stände, Cosplayer und sogar einen Heiratsantrag direkt selbst ablichten und wir mussten nicht auf offizielle Pressefotos warten.Twitter gaming

Sehr cool: Auch andere Seiten wie der offizielle Twitter Gaming-Account haben die Fotos aufgegriffen und für ihre Posts benutzt.

Zum selber zocken bleibt leider meistens zu wenig Zeit, immerhin konnte ich aber eine kurze VR-Achterbahnfahrt unternehmen (mehr dazu gibts auf ulrichesch.de).

 

 

 

 

 

 

 

 

 





       

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.